Stiftung Auffangeinrichtung BVG
 DE FR IT EN
Home | News | Jobs

Organisation

Die Auffangeinrichtung ist von Gesetzes wegen verpflichtet, regionale Zweigstellen zu schaffen.

Zu den aktuellen Standorten gehören Lausanne, Bellinzona und Zürich:

  • Die Zweigstelle in Lausanne ist verantwortlich für die Durchführung der beruflichen Vorsorge und der beruflichen Vorsorge für Arbeitslose in der französischsprachigen Schweiz (20 Mitarbeiter, welche 4'863 Anschlüsse betreuen, Stand: 31.12.2016).
  • Unsere Zweigstelle in Bellinzona ist verantwortlich für die Durchführung der beruflichen Vorsorge und der beruflichen Vorsorge für Arbeitslose in der italienischsprachigen Schweiz (7 Mitarbeiter welche 1'916 Anschlüsse betreuen, Stand: 31.12.2016).
  • Die Zweigstelle in Zürich ist verantwortlich für die Durchführung der beruflichen Vorsorge in der deutschsprachigen Schweiz (40 Mitarbeiter, welche 11'150 Anschlüsse betreuen, Stand: 31.12.2016). Die Durchführung der beruflichen Vorsorge für Arbeitslose erfolgt ebenfalls von Zürich aus.

Seit dem 01.01.2009 ist die Stiftung Auffangeinrichtung BVG autonom.

Unser juristischer Sitz ist in Zürich. Wir sind direkt der Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV) unterstellt.


Kontakt







Stiftung
Auffangeinrichtung BVG
Risikoversicherung für Arbeitslose (ALV)
Postfach
8036 Zürich

Tel. +41 41 799 75 75
Fax +41 44 468 23 97

> E-Mail