Stiftung Auffangeinrichtung BVG
 DE FR IT EN
Home | News | Jobs

Jobs

Kollektivbuchhalter-/in (80% - 100%)

21.04.2018

Wir erweitern das Rechnungswesen Team und wünschen uns zur Verstärkung eine engagierte, professionelle, humorvolle Persönlichkeit. Als KollektivbuchhalterIn sind Sie die wichtige Schnittstelle zwischen dem Verwaltungs-System unserer Geschäftsbereiche und der Stiftungsbuchhaltung.

Die Stiftung ist eine Vorsorgeeinrichtung mit über 1.2 Mio. Versicherten und einer Bilanzsumme von über 15 Mia. Franken. Wir sind eine durch die Sozialpartner getragene privatrechtliche Stiftung und erfüllen von Gesetzes wegen besondere Aufgaben im Bereich der 2. Säule. An den Standorten in Zürich, Lausanne und Bellinzona beschäftigen wir 170 Mitarbeitende.

Wir bauen den Bereich Finanzen & Risiko aus und suchen für das Team im Rechnungswesen eine professionelle und engagierte Person als Kollektivbuchhalter/-in (80% - 100%).

Was erwartet Sie?

Als Kollektivbuchhalter/-in sind Sie die wichtige Schnittstelle zwischen dem Verwaltungs-System unserer Geschäftsbereiche „Berufliche Vorsorge“, „Arbeitslosenversicherung“ und „Freizügigkeitskonten“ zur Stiftungsbuchhaltung. Für das finanzielle Reporting bereiten Sie die Grundlagen auf und arbeiten an der zeitgerechten Erstellung der Jahresrechnungen der erwähnten Geschäftsbereiche sowie bei der konsolidierten Jahresrechnung mit. Sie sorgen für eine reibungslose Aufarbeitung der Daten für den Jahresbericht und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur erfolgreichen Zielerreichung. Mitarbeit in diversen interessanten Projekten und Unterstützung im Bereich der Kreditorenbuchhaltung runden das vielfältige Aufgabengebiet ab.

Was bringen Sie mit?

Für diese anspruchsvolle Position suchen wir eine verantwortungsbewusste, belastbare und ausgeglichene Persönlichkeit. In hektischen Situationen bewahren Sie den Überblick, lassen sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen, gehen strukturiert vor und setzen klare Prioritäten. Sie beschreiben sich als initiative Persönlichkeit, die gerne anpackt, selbstständig und exakt arbeitet, sehr zuverlässig ist, vernetzt zu denken versteht, gerne dazu lernt und flexibel sowie offen für Neues ist. Ihre Arbeit bereitet Ihnen grosse Freude und Sie leisten gerne die extra Meile, wenn sie erforderlich ist.

Sie haben den eidgenössischen Fachausweis als „Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen“. Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Buchhaltung einer Pensionskasse sowie Bilanzsicherheit setzen wir voraus. Versierte MS Office- und Abacus-Kenntnisse erleichtern Ihnen den Einstieg in das vielfältige Tätigkeitsgebiet. Ihre Kollegen und Kolleginnen freuen sich auf eine sympathische, humorvolle und teamfähige Persönlichkeit!

Was bieten wir?

Es erwarten Sie eine interessante, entwicklungsfähige Position, die Chance Ihre Kenntnisse und Erfahrungen weiter zu vertiefen und aktiv mit zu wirken. Wir bieten Ihnen fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit zeitgemässen Sozialleistungen und flexiblen Arbeitszeiten. Es erwartet Sie ein moderner, heller und freundlicher Arbeitsplatz gleich beim Bahnhof Oerlikon (Umzug Ende Mai 2018 von Wiedikon nach Oerlikon). Wir wertschätzen und anerkennen gute Leistungen. Freuen Sie sich auf ein engagiertes Team und ein offenes, unkompliziertes Umfeld.

Gerne steht Ihnen Isabel Diaz, Leiterin HR, für weitere Informationen zur Verfügungen.

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!

Bitte bewerben Sie sich hier.

Stiftung Auffangeinrichtung BVG
Isabel Diaz
Leiterin Human Resources
Elias-Canetti-Strasse 2
8050 Oerlikon
044 468 22 37


Kontakt







Stiftung
Auffangeinrichtung BVG
Postfach
8050 Zürich

> E-Mail

> Wegbeschreibung