Wie Sie Ihr Geschäft durch Podcasting ausbauen können

Denken Sie darüber nach, Ihr Geschäft sofort per Podcasting zu entwickeln? Es gibt 4 Hauptabteilungen, in denen sich Ihr Unternehmen mit Hilfe von Podcasting entwickeln kann:

  • Mehr Hörer gewinnen Nutzung des Podcasts für die Entwicklung in anderen Kanälen
  • Präzise Entwicklung Ihrer Marke
  • Zuhörer in Kunden verwandeln

Schauen wir uns nun einige der Möglichkeiten an, wie Sie einen Podcast zur Entwicklung Ihres Unternehmens nutzen können

Nehmen Sie die Position als Experte ein, um Vertrauen in Ihr Unternehmen aufzubauen – Menschen neigen dazu, Produkte von Menschen zu kaufen, denen sie glauben. Wenn Sie in der Lage sind, sich als Experte in einem Thema zu etablieren, kann ein Podcast Ihnen helfen, dieses Vertrauen zu erreichen oder zu erhalten. Das bedeutet nicht, dass Sie ein Experte für ein großes Thema oder sogar für etwas sein müssen, das direkt mit Ihrer Marke zusammenhängt. Sie müssen jedoch Inhalte liefern, die sowohl interessant als auch überzeugend sind. Sie sollten die Verwendung von Marken-Podcasting in Betracht ziehen, mit dem Sie Ihre Marke schnell bekannt machen können. Dies wird dazu beitragen, eine größere Zuhörerbasis aufzubauen, indem hilfreiche oder faszinierende Informationen fantasievoll angezeigt werden.

Sprechen Sie über die neuesten Themen, bauen Sie echte Beziehungen auf und schaffen Sie eine Community – Nachdem Sie sich als Spezialist etabliert haben, hängt die Entwicklung des Geschäfts davon ab, über die neuesten Angelegenheiten und Neuigkeiten zu sprechen. Darüber hinaus sollten Sie versuchen, Möglichkeiten für tatsächliche, signifikante Beziehungen zu Ihren potenziellen Kunden aufzubauen. Menschen neigen dazu, engagierter zu sein, wenn Themen zu Dingen, die sie gerade betreffen, diskutiert werden. Wenn Sie die neuesten und innovativsten Ideen entwickeln, können Sie mehr Zuhörer in die Diskussionen einbeziehen.

Nutzen Sie das Verzeichnis, um Menschen zu helfen, Ihre Marke zu entdecken – Menschen finden Marken, indem sie nach bestimmten Schlüsselwörtern und Beschreibungen auf einer Plattform suchen. Eine weitere Chance, mit der Sie ein neues Publikum gewinnen und Ihre Marke erweitern können, ist die Erstellung einer ansprechenden Podcast-Beschreibung. Dies sollte die Darstellung des gesamten Podcasts sein, nicht die Podcast-Show-Notizen, die Sie für jede Szene erstellen. Wenn Sie die Beschreibung erstellen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Beschreibung Antworten auf die folgenden Fragen geben kann:

Für wen ist der Podcast gedacht?
Was wird der Einzelne davon gewinnen können?
Wer bist du wirklich?
Worauf können sie sich bei Ihnen verlassen?

Erwägen Sie, die Social-Media-Präsenz Ihrer Marke über Podcasting zu entwickeln – Social Media ist die wichtigste Marketinggruppe des einundzwanzigsten Jahrhunderts. Wenn Sie Ihren Podcast nicht richtig nutzen, um mehr Social-Media-Follower zu gewinnen, verlieren Sie viel mögliches Geschäft. Im Folgenden finden Sie einige der Richtlinien, die Sie bei jeder Episode befolgen sollten:

  • Am Ende jedes Podcasts müssen Sie auf alle Ihre zugehörigen Social-Media-Konten hinweisen.
  • Sie müssen die neuesten Episoden ganz oben in den Feeds auf Facebook und Twitter anheften
  • Necken Sie die kommende Episode in den sozialen Medien.
  • Teilen Sie weiterhin Episoden, die es geschafft haben, viel Aufmerksamkeit zu erhalten.
  • Erwägen Sie, Ihren Podcast ansprechender zu gestalten, indem Sie die Story-Funktionen auf Social-Media-Kanälen nutzen.

Schlussfolgerung

Diese Techniken helfen Ihnen, in den anstrengenden Bereich des Podcasting einzusteigen.